Empfehlung

Pfifferling-Rahmsuppe
mit Gartenkräutern
6,-

Pfifferlingsrührei
serviert mit Salat und Brot
12,-

Kalbsrückensteak
mit gebratenen Pfifferlingen
dazu Grillkartoffel
26,-

Hausgemachter Reibekuchen
mit Pfifferlingen in Kräutersahne
und Salatgarnitur
13,5

 Beilagen-Portion
gebratene Pfifferlinge
5,5

Beilagen-Portion
Pfifferlinge in Rahm
5,5

Anker „Happen“
Wahlen Sie Vier verschiedene Köstlichkeiten
für den kleinen Hunger
für  12,5
 
*Matjesfiletstücke „Hausfrauen Art“ mit Äpfel,
Gurken und Zwiebel in Schmand
*Frankfurter Grüne Sauce mit  Eiern
*“Königsberger Klopse“ Kalbsfleischbulette in Kapernsauce
*Salatbouquet der Saison mit Senfdressing
*Rinderroulade „Klassik“
*Folienkartoffel mit Kräuterschmand
*Frikadelle vom Kalb in Senfsauce
*Buntes Pfannengemüse der Saison
*Angemachter Brie mit Zwiebeln und Kräuterschmand
*Sauerkraut mit Bratwurst
*Goldener Taler Handkäse mit Musik
*Tatar vom Räucherlachs mit Dillsauce

Für mehr Hunger empfehlen wir Beilagen wie z.B.:
Bratkartoffel, Pommes, Wedges, Salzkartoffel
je 3,-

Vorspeisen und Salate

Kartoffel-Lauchcremesuppe mit Speck
und frischer Petersilie
5,5

Tomatencremesuppe mit Gin und Garnelen
6,5

Rote Bete Carpaccio mit marktfrischen Blattsalaten,
roten Zwiebeln und Räucherlachs
7,5

Goldene „Taler“ Handkäse mit „Musik“
dazu Brot und Butter
1 Taler 3,-
2 Taler 5,-

Kleiner gemischter Salat
4,-

Hauptgänge

„Frankfurter Schnitzel“
paniert vom Schwein mit Grüner Soße
und Bratkartoffel
13,5 

Das Original „Wiener Schnitzel“
vom Kalb mit Bratkartoffeln
und Preiselbeeren
17,-

Rinderroulade
mit Stampfkartoffel
und marktfrischem Gemüse
16,5

„Ankerschnitzel“
Paniertes Schweineschnitzel mit Schinken,
Zwiebeln, Rahmsauce und Käse gratiniert,
dazu Bratkartoffel
15,-

„Hessisches Kochkäse“
Schnitzel mit Kochkäserahmsauce,
serviert mit Bratkartoffel
14,-

„Hanauer Krüstchen“
Schnitzel auf Brot mit Spiegelei
und Salatgarnitur
10,-

Südamerika
Die argentinische Pampa ist die Heimat der Gauchos und
ihrer riesigen Rinderherden.
Gauchos, die Könige der Pampa, sind die Cowboys Südamerikas.
Ihre Geschicklichkeit beim Einfangen der Rinder,
der Umgang mit dem Lasso sowie ihre Art
der Fleischzubereitung sind einzigartig.
Dort haben die Weiderinder viel Bewegung und ernähren sich
von natürlichen Futtergräsern.

Rumpsteak ca. 200g
mit Zwiebeln vom Grill
dazu Folienkartoffel
mit Kräuterschmand
24,-

Rumpsteak ca. 350g
mit Kräuterbutter
und Kartoffelecken
34,5


Aus Fluss, See und Meer

Gebratene Lachsschnitte (ca.160g)
mit hausgemachter grüner Soße
aus sieben Kräutern
dazu Roßdorfer Butterkartoffel
17,-

Zanderfilet (ca.160g)
mit frischem Gemüse
dazu Roßdorfer Salzkartoffel
18,-

Vegetarisches

Feine Bandnudeln
mit pikantem Pfannengemüse der Saison
9,-
Buntes Kartoffelgemüse der Saison
mit Kräuterrahm und Käse gratiniert
9,-

Flammkuchen ab 17:30 Uhr

Flammkuchen „Klassik“
mit Schinkenspeck und Zwiebel
7,50

Flammkuchen mit Shrimps,
Knoblauch, Brie und Zwiebel
9,50

Flammkuchen mit Zucchini,
Paprika und Zwiebel
7,50

Flammkuchen mit Lachs,
Zwiebel und Dill
9,50

Flammkuchen mit Tomaten,
Knoblauch, Emmentaler
9,-


Süßes zum Abschluss

Der „ Klassiker“
Vanilleeis mit heißen Himbeeren
5,50

Hessisches Apfelwein- Tiramisu
mit Granatapfelkerne
5,50

Zwei Kugeln Walnusseis
mit Baileys und Sahne
5,50

Kleines gemischtes Eis
mit Sahne
5,-

Pfannkuchen mit  Schokoeis,
Schokosoße, dazu Sahne              
5,5

Pfannkuchen mit Vanilleeis, 
Karamellsoße, dazu Sahne             
5,5

 



Template Settings
Select color sample for all parameters
Orange Dark_Green Crimson Green_Yellow Indigo Maroon Medium_Violet_Red tomato
Background Color
Text Color
Select menu
Google Font
Body Font-size
Body Font-family
Direction
Background Color
Scroll to top